Buchen Sie jetzt unter

Herzlich willkommen im Restaurant Hieronymus
 

Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebe Gäste!

Von Herzen laden wir Sie ein auf kulinarische Reisen. Entspannt, locker und herzlich wie bei guten Freunden zuhause.
Freuen Sie sich auf traditionelle Klassiker unserer Heimat und entdecken Sie moderne Gerichte mit der Konzentration auf Wesentliche: den puren Geschmack. Genießen Sie beste, regionale Lebensmittel, handverlesene Produkte aus der weiten Welt und inspirierende Aromen. Verwöhnen Sie sich mit genussreichen Menüs, feinsten Dry-Aged-Fleisch-Spezialitäten, zartem Geflügel und frischem Fisch vom Grill oder aus dem Tandoor. Probieren Sie neue vegetarische und vegane Köstlichkeiten und verkosten Sie feine Weine und Getränke, die Ihre Sinne zum Tanzen bringen.

 

Betriebsleiter Alexander Patronelli
und das gesamte Hieronymus-Team freuen sich auf Sie!

 

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

MITTWOCH bis SAMSTAG
17 Uhr bis 23 Uhr
Letzte Bestellung für die Küche um 21 Uhr

 

SONNTAG
12 Uhr bis 14 Uhr

17 Uhr bis 23 Uhr
Letzte Bestellung für die Küche um 21 Uhr


Montag & Dienstag Ruhetag
 

 

RESERVIERUNGEN

Gerne können Sie hier online reservieren.

 

Unsere aktuellen Special-Events


Genießer & Entdecker

6-Gänge Überraschungsmenü


Weißwurstfrühstück

im Biergarten: 18. Mai, 1. Juni, 22 Juni, 20 Juli


Gutscheine schenken

Verschenken Sie Vorfreude auf den nächsten Besuch bei uns im Restaurant.
 

7 Fragen an Chef de Cuisine Robert Adam 

Wolltest du schon immer kochen? 
Ja, schon immer. Mit drei Jahren war das schon mein großer Traum.

Was magst du am meisten an deiner Arbeit? 
Die Action und Spannung und Adrenalin, das entstehen kann. Kein Tag ist gleich.

Wie kommt die Inspiration für ein neues Gericht? 
Es ist unterschiedlich – aber meistens, wenn ich bestimmte Farben abgestimmt auf die Jahreszeit in meinem Kopf habe, dann kommen Ideen … Neue Rezepte entstehen [dann] sehr viel durch Ausprobieren und Testen, es kommt schon mal vor bei einer genauen Vorstellung, die man hat, dass es beim ersten Mal ein »Perfect Match« gibt …

Ist Geschmack immer subjektiv oder gibt es objektive Regeln? Anders gefragt: Kann sich ein Gast irren, wenn es ihm nicht schmeckt? 
Jeder hat seinen eigenen Geschmack und falls man mal den Geschmack von jemanden nicht trifft, ist es kein großes Problem. Essen ist ein sehr persönliches und intimes Thema.

Was kochst du für dich allein? 
Hauptsählich vegetarische oder vegane Gerichte.

In der Gastronomie kann man nicht nur ein Sternekoch werden, sondern auch ein Star. Denkst du über dein Image nach? 
Es gibt Menschen, die das Rampenlicht nicht brauchen und aus Leidenschaft kochen und nicht, um irgendwelche Auszeichnungen zu bekommen. Am Ende zählt nur der Gast und wenn das zählt, dann kommt der Erfolg von alleine …

Faustregel für den Hausgebrauch: Man soll immer/nie …? 
Man soll immer versuchen, das Beste aus einem Produkt rauszuholen. – Man soll nie Weißen Pfeffer benutzen *smile*.