Buchen Sie jetzt unter

Unsere schönsten Erinnerungen

- eine Nachlese zu unseren Veranstaltungen -

Club of Ten #1 - 28. August 2020

Bayerns exklusivster Wein-Club feiert Premiere

Purer Genuss in 10 Gläsern mit 10 Weinen für 10 Gäste. Am Freitag, den 28. August 2020 feierte der Hieronymus: Club of Ten am Weiherfeld in Unterammergau Premiere. Unternehmer, Weinliebhaber und Gastronomie-Quereinsteiger Christian Zott eröffnete Bayerns exklusivsten Wein-Club in seinem Restaurant Hieronymus.

Dem erlauchten Kreis von nur zehn Gästen, die an einer langen schwarzen Tafel inmitten der mSE Kunsthalle umrahmt von den inspirierenden Werken der KAIROS-Ausstellung platziert wurden, präsentierte Hieronymus-Sommelier Alexander Patronelli gemeinsam mit den Grand Cru Select-Sommeliers Christina Krenn und Peter Balzerowiak mit Fachwissen, Souveränität und ansteckender Freude die größten und berühmtesten Gewächse der Welt.

Ein inspirierender und einzigartiger Genuss im Kreis von echten Wein-Connaisseuren, der im Anschluss an die zweieinhalbstündige Verkostung im „Hidden Room“ des Restaurants Hieronymus bei einem frankophilen Menü von Lorenz Maria Grießer mit Wachtel, Jakobsmuschel, Rinderfilet, Entenleber und Trüffel sowie einer knusprigen Tarte Tatin und weiteren Wein-Raritäten aus dem schwebenden Wein-Tresor des Genießer-Restaurants in den Ammergauer Alpen seinen Abschluss fand.

Schauen Sie hier das Video an!

HIERONYMUS LIEBT ESQUINA, 23.-25. Januar 2020

Hieronymus-Chefkoch Lorenz Maria Grießer und Carlos Montobbio kennen sich aus Singapur. Im kulinarischen Hotspot Asiens haben sie beide in ihren Restaurants schnell für Furore gesorgt und die Herzen aller Foodies höherschlagen lassen! Carlos, gebürtig aus Barcelona, leitet seit fünf Jahren das mehrfach ausgezeichnete Esquina. In seiner Küche kombiniert er die unendliche Vielfalt spanischer Tapas mit asiatischen Einflüssen und vereint sie in seinem unkonventionellen Modern Fine Dining Stil, der sich perfekt mit unseren eklektischen Genusswelten im Hieronymus ergänzt.

Vom 23. bis 25. Januar 2020 haben Carlos Montobbio und Lorenz Maria Grießer alle Gäste des Restaurant Hieronymus auf eine kulinarische Reise zwischen Barcelona, Singapur und Unterammergau geschickt. Als Tasting-Menü präsentierten sie 3, 5, 7 oder 11-Gänge, die für ein Feuerwerk auf den Geschmacksknospen und für ein täglich "volles Haus" gesorgt haben. Schon jetzt freuen wir uns darauf, wenn uns Carlos wieder im Ammergauer Tal besuchen kommt!